Wie finde ich die richtige Produktsuche für meinen Shop?

TUDOCK beriet Bio Partner Schweiz bei der Suchanbieter-Auswahl für yardo.bio

Die Qualität der Produktsuche in einem Webshop wird maßgeblich durch drei Faktoren beeinflusst: Die Suchtechnologie, die Konfiguration der Suchtechnologie und die Produktdaten. Um gleich mit einer auf lange Sicht passenden Suchlösung zu starten, nahm Bio Partner Schweiz die Auswahl des Suchanbieters für den eigenen Onlineshop sehr genau und ließ sich von TUDOCK beraten.

Das Online-Angebot von Bio Partner Schweiz

Seit Ende November 2015 betreibt die Bio Partner Schweiz AG den B2C-Onlineshop yardo.bio für Naturkosmetik, ökologische Haushaltsprodukte und Bio-Lebensmittel inklusive Frischprodukte. Das Unternehmen ist führender Bio-Großhändler in der Schweiz und listet knapp 10.000 Produkte im Vollsortiment, wovon bereits gut ein Drittel zum Angebot mit sofortiger Verfügbarkeit auf yardo.bio zählen. Noch in 2016 stand die Aufstockung auf über 8.000 Produkte an. Parallel zum Online-Direktvertrieb möchte Bio Partner mit der neuen Plattform die stationären Bio-Fachhändler stärken: Alternativ zur Lieferung nach Hause hat der Konsument die Option, seine online getätigten Einkäufe bei kooperierenden Pick-Fachgeschäften abzuholen. Außerdem ist geplant, dass Konsumenten ihren Einkauf im Ladengeschäft gleich vor Ort mit einer Online-Bestellung per Konsole ergänzen können – der Fachhändler hat somit die Möglichkeit, sein Sortiment virtuell zu ergänzen.

Startseite von yardobio.ch mit Produktsuche
https://www.yardobio.ch

"Eine gute Suche ist für uns enorm wichtig"

Der Ausbau des Sortiments von yardo.bio soll die Vorlieben der Konsumenten berücksichtigen. Hierfür liefern die Daten der Suchfunktion wichtige Anhaltspunkte. Andreas Jiménez, Geschäftsführer von Bio Partner Schweiz, bekräftigte in einem Interview gegenüber Julia Antoniou von bionetz.ch: "Unsere Auswertungen werden zeigen, welche Marken und Produkte die Kunden suchen. Dementsprechend werden wir das Angebot anpassen." Doch auch für den Umsatz des Shops mit den bereits verfügbaren Produkten nimmt die Suche eine Schlüsselfunktion ein. Denn gerade für Produkte des täglichen Bedarfs hat die schnelle Auffindbarkeit große Bedeutung, steht doch hinter der Suche besonders häufig eine konkrete Kaufabsicht. Sascha Schnurbus, Leiter des Geschäftsfelds E-Commerce bei Bio Partner Schweiz, erklärt: "Eine gute Suche ist für uns enorm wichtig, insbesondere im Mobil-Bereich. Auch wenn der Kauf nicht über Smartphone, Tablet oder Desktop erfolgt, ist es notwendig, Produktinformationen schnell auszuspielen, um einen Offline-Kauf vorzubereiten oder zeitgleich zu unterstützen."

Die Beratung zur Suchanbieter-Auswahl

Bio Partner Schweiz wollte möglichst schnell auf eine hochwertigere Suchlösung umsteigen, als sie das genutzte Shopsystem zur Verfügung stellte. Doch die Auswahl der am Markt befindlichen Produktsuchen ist mittlerweile recht groß und fast alle Systeme erfüllen die wichtigen Standardanforderungen wie Fehlertoleranz, Synonyme, Suggest, After Search Navigation, Ranking, eine gute Performance und Analysemöglichkeiten. Neben Differenzen bei der Preisgestaltung gibt es aber ernstzunehmende Unterschiede im Detail - also in der Frage, ob und wie sich die individuellen Ziele eines Händlers mit der jeweiligen Suche umsetzen lassen. Diese Unterschiede zu erkennen und mit den eigenen Anforderungen abzugleichen, ist zeitaufwändig und ohne Erfahrung aus dem praktischen Betrieb der Suchen nicht einfach. Bio Partner Schweiz setzte deswegen auf die Unterstützung von TUDOCK bei der Auswahl des richtigen Suchanbieters. Arne Vogt, Projektverantwortlicher für yardo.bio bei TUDOCK, merkt an: "Alle Suchanbieter haben Probleme, aber es ist nicht leicht herauszufinden, welche das sind. Durch unsere Erfahrung im Betrieb von Produktsuchen können wir im Vorfeld mögliche Probleme leichter vorhersehen und zuverlässiger bewerten."

Wie sieht der Auswahlprozess konkret aus?

Ziel der Beratung durch TUDOCK ist die Empfehlung geeigneter Produktsuchen. Um zu einer fundierten Empfehlung zu kommen, bestimmte TUDOCK als erstes mit Bio Partner Schweiz die Anforderungen an die Suche: Welche Aufgaben kann und soll die Suche übernehmen, welche Funktionen sind wichtig, welche Ressourcen stehen für den Betrieb der Suche zur Verfügung? Zum Beispiel ist es für yardo.bio von großem Belang, dass die Suchergebnisse über ein responsives Template ausgegeben werden. Entscheidend ist auch, wie umfangreich der Händler Einfluss auf die Suchlogik nehmen möchte.

Im nächsten Schritt erstellte TUDOCK einen individuellen Kriterienkatalog und wählte hierauf basierend Suchlösungen für einen Proof of Concept aus. Dabei geht es um eine genaue Analyse und Bewertung der vorausgewählten Lösungen anhand von Testbegriffen. Die Begriffe decken verschiedene Suchtypen ab und wurden von TUDOCK aus dem Produktkatalog von yardo.bio gezogen sowie bei Bedarf ergänzt. In Demo-Installationen prüfte TUDOCK Problemfälle, die für yardo.bio relevant sind oder es werden könnten. Außerdem bewertete das Team, ob die vorausgewählten Suchlösungen den gemeinsam erarbeiteten Anforderungen entsprachen. Ergebnis der Beratung war ein Dokument, welches die untersuchten Anbieter mit dem jeweiligen Erfüllungsgrad der Anforderungen listet und ein bis drei Suchanbieter für den Einsatz auf yardo.bio besonders empfiehlt.

Welche Vorteile bietet die Suchanbieter-Auswahl durch TUDOCK?

  1. Doppelte Zeitersparnis: Die Mitarbeiter können sich auf die Vermarktung der Produkte im Shop konzentrieren statt selbst zu recherchieren, bei Suchanbietern nachzufragen und zu testen. TUDOCK hat zu vielen Suchanbietern bereits Kontakt und kann die Recherche- und Testphase besonders effizient abwickeln.
  2. Vorausschauende Anforderungsdefinition und neutrale Beratung: Beim Start eines Shops fehlt häufig die Erfahrung für eine vorausschauende Priorisierung von Anforderungen - einige Anforderungen verlieren später an Gewicht oder entpuppen sich als unwichtig, andere kommen neu hinzu. TUDOCK bringt wichtige Erfahrungswerte aus dem praktischen Suchbetrieb ein. Bei einer Beratung durch Suchanbieter besteht hingegen die Gefahr, dass Anforderungen, die vom Suchanbieter nicht erfüllt werden können, weniger Aufmerksamkeit erhalten.
  3. Schwachstellen vor der Implementierung entdecken: TUDOCK verfügt über das erforderliche Knowhow, um Daten für aussagekräftige Tests auszuwählen und hilft so, böse Überraschungen zu vermeiden.

Bio Partner Schweiz entschied sich aufgrund der Empfehlung von TUDOCK für Epoq. TUDOCK begleitete die Integration der Produktsuche aus fachlicher Sicht. Sascha Schnurbus äußert sich zufrieden mit der Unterstützung: "Da ein späterer Anbieterwechsel immer eine Hürde darstellt, war uns eine gut fundierte Entscheidung sehr wichtig. Hierfür fehlte uns aber sowohl die Expertise als auch die Zeit. Mit der Empfehlung von TUDOCK fühlen wir uns sehr gut beraten. Die gemeinsame Evaluierung unserer Anforderungen hat uns zudem geholfen, unsere Ziele für Betrieb und Optimierung der Suchfunktion zu schärfen."

Die Leistungen von TUDOCK für Bio Partner Schweiz auf einen Blick:

  • Erarbeitung der Anforderungen an die Produktsuche
  • Entwicklung eines Kriterienkatalogs
  • Vorauswahl von Suchlösungen und Testbegriffen für den Proof of Concept
  • Durchführung des Proof of Concept anhand von Demo-Installationen
  • Bewertung und Zusammenfassung der Ergebnisse
  • Begründete Empfehlung zweier Suchlösungen
  • Unterstützung bei der Verhandlung mit Epoq und fachliche Begleitung der Integration

Mehr zu den Projekten von TUDOCK

Autor: Kategorie: Referenzen
Schlagwörter: Produktsuche, Wissen, TUDOCKNEWS
YTo2OntzOjY6ImZldXNlciI7aTowO3M6MzoicGlkIjtpOjk4O3M6MzoiY2lkIjtpOjEwOTgxMjQyNTA7czo0OiJjb25mIjthOjEwOntzOjEwOiJzdG9yYWdlUGlkIjtpOjEyNDtzOjE0OiJleHRlcm5hbFByZWZpeCI7czoxMToidHhfbmV3c19waTEiO3M6MTM6IlVzZXJJbWFnZVNpemUiO2k6MTg7czo5OiJhZHZhbmNlZC4iO2E6MTp7czoyMToic2hvd0NvdW50Q29tbWVudFZpZXdzIjtpOjA7fXM6ODoic2hhcmluZy4iO2E6MTp7czoxMjoidXNlU2hhcmVJY29uIjtOO31zOjg6InJhdGluZ3MuIjthOjM6e3M6MTY6InJhdGluZ0ltYWdlV2lkdGgiO2k6MTE7czoxNjoicmV2aWV3SW1hZ2VXaWR0aCI7aToxNjtzOjg6Im1vZGVwbHVzIjtzOjQ6ImF1dG8iO31zOjY6InRoZW1lLiI7YTo3OntzOjI2OiJib3htb2RlbFRleHRhcmVhTGluZUhlaWdodCI7aTozMDtzOjI0OiJib3htb2RlbFRleHRhcmVhTmJyTGluZXMiO2k6NDtzOjE1OiJib3htb2RlbFNwYWNpbmciO2k6MTA7czoxODoiYm94bW9kZWxMaW5lSGVpZ2h0IjtpOjIwO3M6MTg6ImJveG1vZGVsTGFiZWxXaWR0aCI7aToxMzQ7czoyNjoiYm94bW9kZWxMYWJlbElucHV0UHJlc2VydmUiO2k6MTtzOjIyOiJib3htb2RlbElucHV0RmllbGRTaXplIjtpOjM1O31zOjE3OiJwcmVmaXhUb1RhYmxlTWFwLiI7YToxMDp7czoxNDoidHhfYWxidW0zeF9waTEiO3M6MTc6InR4X2FsYnVtM3hfaW1hZ2VzIjtzOjE1OiJ0eF9jb21tZXJjZV9waTEiO3M6MjA6InR4X2NvbW1lcmNlX3Byb2R1Y3RzIjtzOjEyOiJ0eF9pcmZhcV9waTEiO3M6MTA6InR4X2lyZmFxX3EiO3M6MTU6InR4X21pbmluZXdzX3BpMSI7czoxNjoidHhfbWluaW5ld3NfbmV3cyI7czo5OiJ0eF90dG5ld3MiO3M6NzoidHRfbmV3cyI7czoxMToidHRfcHJvZHVjdHMiO3M6MTE6InR0X3Byb2R1Y3RzIjtzOjI0OiJ0eF93ZWNzdGFmZmRpcmVjdG9yeV9waTEiO3M6MjU6InR4X3dlY3N0YWZmZGlyZWN0b3J5X2luZm8iO3M6MTI6InR4X2NvbW11bml0eSI7czo4OiJmZV91c2VycyI7czoxOToidHhfY3d0Y29tbXVuaXR5X3BpMSI7czo4OiJmZV91c2VycyI7czoxMToidHhfbmV3c19waTEiO3M6MjU6InR4X25ld3NfZG9tYWluX21vZGVsX25ld3MiO31zOjExOiJzaG93VWlkTWFwLiI7YTo1OntzOjk6InR4X3R0bmV3cyI7czo3OiJ0dF9uZXdzIjtzOjExOiJ0dF9wcm9kdWN0cyI7czo3OiJwcm9kdWN0IjtzOjEyOiJ0eF9jb21tdW5pdHkiO3M6NDoidXNlciI7czoxOToidHhfY3d0Y29tbXVuaXR5X3BpMSI7czoyNToiYWN0aW9uPWdldHZpZXdwcm9maWxlJnVpZCI7czoxMToidHhfbmV3c19waTEiO3M6NDoibmV3cyI7fXM6MTI6IlJlcXVpcmVkTWFyayI7czoxOiIqIjt9czo0OiJsYW5nIjtzOjI6ImRlIjtzOjM6InJlZiI7czoyOToidHhfbmV3c19kb21haW5fbW9kZWxfbmV3c18yNTAiO30%3DYTo0OntzOjQ6ImNvbmYiO2E6MzU6e3M6MTc6InVzZVdlYnBhZ2VQcmV2aWV3IjtzOjE6IjEiO3M6MjI6InVzZVdlYnBhZ2VWaWRlb1ByZXZpZXciO3M6MToiMSI7czoyMDoid2VicGFnZVByZXZpZXdIZWlnaHQiO3M6MjoiNzAiO3M6MjA6Im1heENoYXJzUHJldmlld1RpdGxlIjtzOjI6IjcwIjtzOjMxOiJ3ZWJwYWdlUHJldmlld0Rlc2NyaXB0aW9uTGVuZ3RoIjtzOjM6IjE2MCI7czozODoid2VicGFnZVByZXZpZXdEZXNjcmlwdGlvbk1pbmltYWxMZW5ndGgiO3M6MjoiNjAiO3M6Mjc6IndlYnBhZ2VQcmV2aWV3Q2FjaGVUaW1lUGFnZSI7czozOiIxODAiO3M6MzM6IndlYnBhZ2VQcmV2aWV3Q2FjaGVUaW1lVGVtcEltYWdlcyI7czoyOiI2MCI7czozMDoid2VicGFnZVByZXZpZXdDYWNoZUNsZWFyTWFudWFsIjtzOjE6IjAiO3M6Mjg6IndlYnBhZ2VQcmV2aWV3TnVtYmVyT2ZJbWFnZXMiO3M6MjoiMTAiO3M6Mzg6IndlYnBhZ2VQcmV2aWV3U2Nhbk1pbmltYWxJbWFnZUZpbGVTaXplIjtzOjQ6IjE1MDAiO3M6MzA6IndlYnBhZ2VQcmV2aWV3U2Nhbk1pbkltYWdlU2l6ZSI7czoyOiI0MCI7czozMDoid2VicGFnZVByZXZpZXdTY2FuTWF4SW1hZ2VTaXplIjtzOjM6IjQ1MCI7czoyOToid2VicGFnZVByZXZpZXdTY2FuTWluTG9nb1NpemUiO3M6MjoiMzAiO3M6MzE6IndlYnBhZ2VQcmV2aWV3U2Nhbk1heEltYWdlU2NhbnMiO3M6MjoiNDAiO3M6Mzg6IndlYnBhZ2VQcmV2aWV3U2Nhbk1heEltYWdlU2NhbnNGb3JMb2dvIjtzOjI6IjU1IjtzOjQwOiJ3ZWJwYWdlUHJldmlld1NjYW5NYXhIb3J6aXpvbnRhbFJlbGF0aW9uIjtzOjI6IjU7IjtzOjM3OiJ3ZWJwYWdlUHJldmlld1NjYW5tYXh2ZXJ0aWNhbHJlbGF0aW9uIjtzOjE6IjMiO3M6MzA6IndlYnBhZ2VQcmV2aWV3U2NhbkxvZ29QYXR0ZXJucyI7czoxMDoibG9nbyxjcmdodCI7czozODoid2VicGFnZVByZXZpZXdTY2FuRXhjbHVkZUltYWdlUGF0dGVybnMiO3M6NTc6InBpeGVsdHJhbnMsc3BhY2VyLHlvdXR1YmUscmNsb2dvcyx3aGl0ZSx0cmFuc3BhLGJnX3RlYXNlciI7czozODoid2VicGFnZVByZXZpZXdEZXNjcmlwdGlvblBvcnRpb25MZW5ndGgiO3M6MjoiNDAiO3M6MjU6IndlYnBhZ2VQcmV2aWV3Q3VybFRpbWVvdXQiO3M6NDoiNzAwMCI7czoxMjoidXNlUGljVXBsb2FkIjtzOjE6IjAiO3M6MTI6InVzZVBkZlVwbG9hZCI7czoxOiIwIjtzOjEzOiJwaWNVcGxvYWREaW1zIjtzOjM6IjEwMCI7czoxNjoicGljVXBsb2FkTWF4RGltWCI7czozOiI4MDAiO3M6MTY6InBpY1VwbG9hZE1heERpbVkiO3M6MzoiOTAwIjtzOjIyOiJwaWNVcGxvYWRNYXhEaW1XZWJwYWdlIjtzOjM6IjQ3MCI7czoyMzoicGljVXBsb2FkTWF4RGltWVdlYnBhZ2UiO3M6MzoiMzAwIjtzOjIwOiJwaWNVcGxvYWRNYXhmaWxlc2l6ZSI7czo0OiIyNTAwIjtzOjIwOiJwZGZVcGxvYWRNYXhmaWxlc2l6ZSI7czo0OiIzMDAwIjtzOjE4OiJzb3VuZGNsb3VkQ2xpZW50SUQiO3M6MDoiIjtzOjIyOiJzb3VuZGNsb3VkQ2xpZW50U2VjcmV0IjtzOjA6IiI7czoyMDoidXNlVG9wV2VicGFnZVByZXZpZXciO3M6MDoiIjtzOjI0OiJ0b3BXZWJwYWdlUHJldmlld1BpY3R1cmUiO2k6MDt9czoxMToiYXdhaXRnb29nbGUiO3M6Mjg6IldhcnRlIGF1ZiBBbnR3b3J0IHZvbiBHb29nbGUiO3M6ODoidHh0aW1hZ2UiO3M6MTM6IkJpbGQgZ2VmdW5kZW4iO3M6OToidHh0aW1hZ2VzIjtzOjE1OiJCaWxkZXIgZ2VmdW5kZW4iO30%3DYTowOnt9YTowOnt9YTo3OntzOjE2OiJjb21tZW50TGlzdEluZGV4IjthOjE6e3M6MzI6ImNpZHR4X25ld3NfZG9tYWluX21vZGVsX25ld3NfMjUwIjthOjE6e3M6MTA6InN0YXJ0SW5kZXgiO2k6MTU7fX1zOjE0OiJjb21tZW50c1BhZ2VJZCI7aTo5ODtzOjE2OiJjb21tZW50TGlzdENvdW50IjtpOjEwOTgxMjQyNTA7czoxMjoiYWN0aXZlbGFuZ2lkIjtpOjA7czoxNzoiY29tbWVudExpc3RSZWNvcmQiO3M6Mjk6InR4X25ld3NfZG9tYWluX21vZGVsX25ld3NfMjUwIjtzOjEyOiJmaW5kYW5jaG9yb2siO3M6MToiMCI7czoxMjoibmV3Y29tbWVudGlkIjtOO30%3D YTo1OntzOjExOiJleHRlcm5hbFVpZCI7aToyNTA7czoxMjoic2hvd1VpZFBhcmFtIjtzOjQ6Im5ld3MiO3M6MTY6ImZvcmVpZ25UYWJsZU5hbWUiO3M6MjU6InR4X25ld3NfZG9tYWluX21vZGVsX25ld3MiO3M6NToid2hlcmUiO3M6MTcwOiJhcHByb3ZlZD0xIEFORCBleHRlcm5hbF9yZWY9J3R4X25ld3NfZG9tYWluX21vZGVsX25ld3NfMjUwJyBBTkQgcGlkPTEyNCBBTkQgdHhfdG9jdG9jX2NvbW1lbnRzX2NvbW1lbnRzLmRlbGV0ZWQ9MCBBTkQgdHhfdG9jdG9jX2NvbW1lbnRzX2NvbW1lbnRzLmhpZGRlbj0wIEFORCBwYXJlbnR1aWQ9MCI7czoxMDoid2hlcmVfZHBjayI7czoxMzk6ImV4dGVybmFsX3JlZj0ndHhfbmV3c19kb21haW5fbW9kZWxfbmV3c18yNTAnIEFORCBwaWQ9MTI0IEFORCB0eF90b2N0b2NfY29tbWVudHNfY29tbWVudHMuZGVsZXRlZD0wIEFORCB0eF90b2N0b2NfY29tbWVudHNfY29tbWVudHMuaGlkZGVuPTAiO30%3D YToyOntpOjA7czoxNDk6IjxpbWcgc3JjPSIvdHlwbzNjb25mL2V4dC90b2N0b2NfY29tbWVudHMvcmVzL2Nzcy90aGVtZXMvdHVkb2NrL2ltZy9wcm9maWxlLnBuZyIgY2xhc3M9InR4LXRjLXVzZXJwaWMgdHgtdGMtdWltZ3NpemUiIHRpdGxlPSIiICBpZD0idHgtdGMtY3RzLWltZy0iIC8%2BIjtpOjk5OTk5O3M6MTUxOiI8aW1nIHNyYz0iL3R5cG8zY29uZi9leHQvdG9jdG9jX2NvbW1lbnRzL3Jlcy9jc3MvdGhlbWVzL3R1ZG9jay9pbWcvcHJvZmlsZWYucG5nIiBjbGFzcz0idHgtdGMtdXNlcnBpY2YgdHgtdGMtdWltZ3NpemUiIHRpdGxlPSIiICBpZD0idHgtdGMtY3RzLWltZy0iIC8%2BIjt9
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
Vorschau wird geladen ...
* Pflichtfeld
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, beispielsweise wenn sich diese nicht auf den Beitrag beziehen, zur Eigenwerbung missbraucht werden, persönliche Daten anderer enthalten, diskriminieren, beleidigen oder Rechte verletzen.

Datenschutzhinweis: Wenn Sie einen Kommentar oder sonstigen Beitrag in unserem Blog hinterlassen, speichern wir neben Ihren Angaben Ihre IP-Adresse. Darüber hinaus können Sie die Beiträge und Kommentare unseres Blogs abonnieren. Das Kommentarabonnement können Sie jederzeit abbestellen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

E-Commerce & Webentwicklung: Wir realisieren und optimieren Internetprojekte. Unser Fachgebiet sind Onlineshops, Rich Internet Applications und anspruchsvolle Onlineauftritte. Über unsere Arbeit schreiben wir. Hier im Blog von TUDOCK.